Diversum (2016)

Der Kongress der Galaxien

Ein Creaturephonic-Projekt mit Schülerinnen und Schülern der 5b, Heinrich-Zille-Grundschule (Kreuzberg) // März 2016
*** gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung/Friedrichshain-Kreuzberg ***

logo_projektfonds

 

25 Fünftklässler untersuchen, was an Unterschieden schön und bereichernd ist. Sie erfinden Aliens, Planeten und ein ganzes Universum aus Konflikten. Aus der Beschäftigung mit den Themen Diversität, Fremdsein und Flucht entsteht eine fantastische Alienwelt, in der sich Aliens von verschiedenen Planeten und Sternensystemen begegnen. Alle Aliens haben besondere Fähigkeiten, Eigenarten und Bedürfnisse. Gemeinsam suchen sie nach Lösungen für Probleme im Universum. Jeder Alien zählt! Jede Idee zählt! Zusammenarbeit zählt!

 

Künstlerische Leitung: Creaturephonic ││ Marco Merz, Luis Nassowitz & Anne Paffenholz
Projektleitung Schule: Susanne Bosky, Heike Bumke

 

DIVERSUM-Song
DIVERSUM-Dub

 

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Advertisements